Beratung

Beratung am Fritz-Henßler-Berufskolleg basiert auf einer engen Zusammenarbeit aller an der Ausbildung und Erziehung Beteiligten. Zu den zentralen Handlungsfeldern der Beratung am Lernort zählen Einzelfallhilfe, Schullaufbahnberatung und Beratung von Schule sowie Lehrern und Lehrerinnen. Die Lernenden werden als Individuen mit ihren Stärken und Schwächen wahr- und angenommen, daraus folgernd bedarfsgerecht und ganzheitlich gefordert und gefördert.

Die allgemeine Beratungstätigkeit wird durch die »Stubos«, die Sozialarbeiter/-innen  und beauftragte Beratungslehrer/-innen ergänzt und intensiviert. Diese haben zusätzliche Fachkompetenzen z. B. für die Berufswahlvorbereitung, die Schulabschlussberatung, die Notfallseelsorge, die Suchtberatung erworben und fortwährend weiterentwickelt. Ihre Beratungstätigkeit wird durch Kooperation mit Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen in Schulpsychologie, Sozialpädagogik, Sozialarbeit und Berufsberatung unterstützt. Dafür schaffen alle Verantwortlichen in ihrem jeweiligen Aufgabenfeld Netzwerke und kooperieren intern sowie mit externen Partnern auf der Basis von Kooperationsvereinbarungen.

Schullaufbahnberatung

Herr D. Kost0231 50 231 54beratung[]fhbk.de

Er ist der Beratungslehrer rund um die Berufsschule, die Fachoberschule, die zweijährige und dreijährige Berufsfachschule, sowie zu Fragen zum Thema Studium.

Frau A. Pietschmann0231 50 231 56pietschmann[]fhbk.de

Für die Beratung zum Ausbildungsvorbereitungsjahr und der einjährigen Berufsfachschule steht Frau Pietschmann als Beratungslehrerin zur Verfügung.

Soziale Beratung

Rund um das Thema Soziale Beratung stehen die Sozialarbeiter am Fritz-Henßler-Berufskolleg zur Verfügung.

Schulseelsorge

Herr R. Odening0231 50 231 56odening[]fhbk.de

Herr Odening ist als Religionslehrer zuständig für Fragen zur Lebenshilfe und für die Schulseelsorge.

Suchtprävention

Herr F. Galas0231 50 231 56galas[]fhbk.de

Herr Galas ist zuständig für die Suchtprävention am Fritz-Henßler-Berufskolleg. Er berät in allen Fragen über Drogenproblematik und Vorbeugung.